Kursankündigung: Grundlagenmodul 2018
Close

You are here: Home - Fortbildung

Fortbildung

Die Weiterbildung/curriculare Fortbildung gliedert sich in ein Grundlagenmodul (Umfang 64 Fortbildungseinheiten) und einzelne Spezialisierungsmodule, unterschieden nach Rechtsgebieten, mit einem Umfang von jeweils 80 Fortbildungseinheiten. Zudem werden im Rahmen der Weiterbildung/Fortbildung jeweils 5 Sachverständigengutachten zum jeweiligen Spezialisierungsmodul supervidiert.

Die Anforderungen der Weiterbildung/Fortbildung entsprechen der Weiterbildungsordnung der Psychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz sowie der Ordnung zur Anerkennung der Qualifikation als forensischer Sachverständiger der Landeskammer für Psychologische Psychotherapeutinnen und -therapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und –therapeuten Hessen (LPPKJP) entsprechender Ordnungen der anderen Landespsychotherapeutenkammern.

  • Die jeweiligen Rechtsgebiete der Spezialisierungsmodule sind:
    • Modul Strafrecht und Strafvollstreckungsrecht
    • Modul Glaubhaftigkeit der Zeugenaussage
    • Modul Familienrecht
    • Modul Sozialrecht, Zivilrecht und Verwaltungsrecht

Ergänzend zu der curricularen Fort- bzw. Weiterbildung werden aktuelle rechtspsychologische Fortbildungen angeboten sowie der Aufbau (regionaler) Qualitätszirkel zur kollegialen Supervision.

Back to top